Vitalcheck

Messbare Regulation 

In nur 1 Minute mehr als 200 Messwerte. Dafür steht der Vitalcheck, der von mir eingangs zur Ganzkörperanalyse gemacht wird. Keine Blutabnahme notwendig.

Mit Handsensor wird hierbei auf Basis der modernen Quantenphysik das schwache körpereigene Elektro-Magnetfeld „Schwingungsprofil“ gescannt und vergleicht dieses mit den im Gerät gespeicherten Resonanzspektren, die dem Resonanzprinzip entsprechen.

Dieses Prinzip ist vergleichbar mit dem Hören von Rundfunk im Radio.

Hinweis: Die Analyse ist schulmedizinisch nicht anerkannt. Sie ersetzt keine schulmedizinisch anerkannte Untersuchung zur Diagnoseerstellung und Therapie.

Messwerte aus den Bereichen:  

  • Mineralstoffe
  • Vitamine
  • Aminosäuren
  • Pestizide
  • Schwermetalle
  • Durchblutung
  • Effizienz von Organtätigkeiten
  • uvm. 

Durch diese Austestung können geeignete Behandlungsmethoden eingesetzt werden, die erheblichen Einfluss auf die Gesundheit und das Wohlbefinden haben. 

Anmeldung zur Vitalcheck-Analyse telefonisch oder gleich online buchen.